The Game disst Beyonce

The Game, seines Zeichens US-Rapper, scheint während seiner Streitigkeiten mit Jay-Z zu Höchstform aufzulaufen. Jay-Z hatte durch die Erwähnung von Game und einiger seiner Freunde in einem eher milden Freestyle eine riesige Lawine von Disses ausgelöst, mit denen The Game seinen Rivalen aus New York eindeckt. Nun schoss The Game auch gegen Beyoncè Knowles und Amber Rose, die glatzköpfige Freundin von Kanye West. In mehreren Freestyles nannte er den Namen der Beiden.

"This ain’t about B/This ain’t about Destiny…You got a bad bitch, word, ain’t no pussy like hers/Just ask the Mavericks, Cowboys and the Spurs/“

Und über Amber Rose ersann er eine Party-Geschichte, in der Amber Rose eher eine unrühmliche Rolle spielt.

"(…)And this ain’t a diss, I was just out in L.A. with Drake, bitch…That’s Ye’s brother so I’ma give him some advice, get rid of Amber Rose/I know how she get down, I was at Diddy’s after party/Sippin‘ on the Cris, she was whispering to Chris Brown/Then Chris turned his head like ‚No’/Then ‚Gold Digger‘ came on, I pointed out like ‚Hoe’/And this ain’t about her, this about Hov/I’m about to drop down the Roc and take it to the stove(…)"

Bis jetzt hat sich Jigga ruhig verhalten, ob er das Herumgehacke auf seine Frau tolerieren wird, wird die Zukunft zeigen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here