KC Rebell eröffnet Shisha-Café „Rebell Lounge“

Rapper schaffen sich gerne zweite oder dritte Standbeine. So auch KC Rebell, der nun die Eröffnung seines ersten eigenen Cafés ankündigt. Rebell Lounge heißt die Shishabar und soll demnächst in Stuttgart-Bad Canstatt ihre Türen öffnen. 

Warum sich der Essener gerade für diesen Standort entschieden hat, erklärt er auf Facebook. „Da ich den Süden liebe und dort viel Familie und viele Freunde habe verkünde ich hiermit, dass ich DEMNÄCHST in STUTTGART (Bad Canstatt) meinen allerersten Laden eröffnen werde„, so KC Rebell

Im Interview mit rap.de hatte KC Rebell vor etwas mehr als einem Jahr über seine Immobiliengeschäfte gesprochen. Nun steigt er also auch in den Gastrobereich ein. 

Mit seinem letzten Album „Rebellution“ konnte KC Rebell sich die #1 in den Albumcharts sichern. Mit seinem Banger Musik-Debüt Banger rebellieren hatte er es auf den zweiten Platz der Album Charts geschafft.

KC Rebell „Rebellution“ hier bestellen

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here