Spast-Video von K.I.Z. zu hart

„Spast“– Video kommt nicht an das Tageslicht. Wenn sich die Jungs von K.I.Z. schon mal für eine Party im Leichenschauhaus nackig machen, da kommt die Landesmedienanstalt, verbietet die Ausstrahlung vom neuen „Spast“-Video im Tagesprogramm und verbannt es in die Stunden nach 20 Uhr. Trotz Zensierungen, die schon im Vorfeld in das Video eingebaut wurden, beanstandet die Landesmedienanstalt, dass dennoch alles zu gut erkennbar wäre.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here