LL Cool J verlässt Def Jam

Def Jam und LL Cool J werden in Zukunft getrennte Wege gehen. Noch ein Album muss LL über Def Jam veröffentlichen, danach kann er das Label verlassen und der bestehende Vertrag verliert seine Gültigkeit. Abzusehen war der Split auf gewisser Weise schon. Im letzten Juice-Interview war LL Cool J mit der Arbeit von Def Jam, insbesondere von CEO Jay-Z unzufrieden. Damals spielte er die Sache allerdings noch herunter und sagte Folgendes: "Dass ich Def Jam verlasse, hat aber nichts mit Jay-Z zu tun." Nach folgender Aussage wird nun aber jeder am genannten Statement zu zweifeln beginnen.

"How am I gonna re-sign with competition? Ich bin doch kein Idiot. Ich kann mich nicht darauf verlassen, dass er meine Platten promotet, während er zuhause sitzt und seine eigenen Rhymes schreibt. Ich bin LL Cool J, ich habe keine Zeit für diesen Bullshit!"

Gespannt dürfen wir sein, ob sich auch Jigga zu den Aussagen äußern wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here