Vater und Sohn

Wie der Vater, so der Sohn, heißt es doch so schön. Das dachte sich auch der Killah und versucht nun seinen Sohn mithilfe seiner Musik bekannt zu machen. So wird auf dem Anfang Dezember erscheinenden neuen Album "More Fish" des Wu-Tang Clan-Mitgliedes Ghostface Killah auch sein Sohn auf zwei Tracks vertreten sein. Ob der 17-jährige mit seinem Vater und den anderen Features wie Trife Da God, Cappadonna, Shawn Wiggs mithalten kann, wird sich am 12. Dezember entscheiden, wenn die Platte pünktlich vor Weihnachten in die Läden kommt.
Wir sind gespannt!
 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here