Rob Easy unentschlossen?

Obwohl Rob Easy erst seit wenigen Jahren Producer ist, ist sein Potenzial bereits jetzt unüberhörbar. Auf Samy’s "Verdammtnochmal" – Album stellte er sein Können durch den Track "P.D.S.A." sichtlich unter Beweis. Nun veröffentlicht er am 30. Juni sein erstes Album "Zwischen S-Bahn Und S-Klasse" über das Label Hamburgs Finest.

Dank seinem eigenständigen Sound sorgt der Ungar immer wieder für Highlights, so auch bei der Auswahl seiner Feature-Gäste: Kool Savas, Ercandize, MC Bogy, J-Luv, Illo, Samy Deluxe und viele mehr.

Rob über den Titel seines Albums:

"Ich hab mit dieser Musiksache noch nicht besonders viel Geld verdient. Trotzdem genieße ich schon jetzt die vielen Vorzüge, die ein erfolgreiches Künstlerleben so mit sich bringen. Für meine Clubgigs wird mir mittlerweile eine S-Klasse angemietet, verstehst du, was ich meine?  Allerdings muss ich zwischendurch auch immer wieder auf die S-Bahn zurückgreifen. Ich bin also noch längst nicht da angelangt, wo ich hin will."

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here