Sierra Kidd – Broad Day (prod. AdotheGod) [Audio]

Sierra Kidd droppt seinen neuen Track Broad Day“. Der Song wurde von AdotheGod produziert. Damit veröffentlicht Kidd eine weitere Kostprobe von seinem kommenden Album „Real Life“.

„Guck mich an – alles ist selfmade!“– Kidd flext auf dem Track über seinen Erfolg und seinen Lifestyle. Damit präsentiert sich der Teamfucksleep-CEO nach „Different Stages“ wieder von seiner selbstbewussten Seite.

Zudem droppte Kidd bereits Ich bin down und die Welt schaut“ und die beiden Singles „check“ mit Felikz und „Schon wieder high“. Alle drei Tracks wurden von Yusei produziert.

Anfang Mai veröffentlichte Kidd das Video zu „Tausend Dinge“. Sein neues Album „Real Life“ wird am 17. August erscheinen.

Real Life (Teamfucksleep Edition)
  • Herausgeber: Teamfucksleep (Chapter ONE / Universal Music)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here