AchtVier gründet eigenes Label Steuerfreimoney

AchtVier gründet ein eigenes Label unter dem Namen Steuerfreimoney. Das gibt der Hamburger auf Facebook bekannt.

Damit treibt er nach der Trennung von der 187 Strassenbande seine Eigenständigkeit weiter voran. Auch die ersten Signings stehen bereits fest: Itan, Veli, TaiMO, Holly und AchtVier selbst. Das erste Release über das neugegründete Hamburger Label wird „Horner Corner“ von Newcomer TaiMO sein.

Das letzte Release AchtViers war das Kollabo-Album „50/50“ mit Said, das dieses Jahr erschien. Die letzte Videoauskopplung daraus war „Ohne Witz“ mit Herzog.

Hamburg hat ein Neues Label !!! #steuerfreimoney

Ein von AchtVier „Offiziell“ (@achtvier_offiziell) gepostetes Foto am

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here