Ben Salomo verschiebt Releasedate von „Es gibt nur einen“

ben-salomo

Ben Salomo verschiebt das Releasedate von seinem Album „Es gibt nur einen“, das am 14. Oktober erscheinen sollte.

Via Facebook verkündet er die schlechte Nachricht, begründet sie jedoch mit einer Guten, denn seine Tochter hat das Licht der Welt erblickt. Das neue Releasedate von „Es gibt nur einen“ ist nun drei Wochen später, am 4. November.

Bis dahin können sich alle Wartenden mit den Videoauskopplungen zu „Identität“ und „Erfolgsstory“ oder unserem ausführlichen Interview bei Laune halten. Beide Songs werden auf „Es gibt nur Einen“ zu hören sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here