„Wave“: Ufo361 veröffentlicht endgültiges Cover

Nachdem Ufo361 Anfang Juli schon die Tracklist inklusive Featuregäste bekanntgegeben hatte, steht nun auch das „Wave“ Album Cover fest.

Vom vorläufigen Cover ist nur noch die grüne Farbe und der Schriftzug geblieben.

Stilistisch ordnet sich das Cover zu den psychedelisch-bunten Artworks der bisher erschienenen Singles ein. Ufo bedankt sich auf Instagram beim verantwortlichen Designer Bastian Wienecke.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

WAVE 09. AUGUST hier das COVER Artwork von @bastianwien 🐬🐬🐬 slatt slatt 💙🌊 macht alle das Cover als Profilbild und Supportet das echteste TRAP Album Deutschlands!! Alles vom Herzen mit schlimmstem struggle jahrelange Arbeit jahrelanger Stress!! Ich bin mehr als stolz auf dieses Album und ein wichtiges Danke an @thecratez unglaublich was ihr für ne Arbeit abgeliefert habt!! Keiner kann uns das Wasser reichen alles nur CopyCats keine Chance gegen STAY HIGH!! Ich liebe euch alle Danke für euren Support ihr seid mein Leben ihr habt mich und meine Familie gerettet!!! Danke Gott Danke an alles Fans Danke an meine Familie und an alle die beim Album mitgewirkt haben!! WAVE

Ein Beitrag geteilt von WAVE (@ufo361) am

Das Album erscheint am 9. August. Hier nochmal die rap.de-Artikel zu allen veröffentlichten „Wave“ Songs:

Ufo361 feat. Luciano – Gib Gas (prod. AT Beatz, Sonus030, The Cratez)[Video]

Ufo361 – Irina Shayk (prod. Sonus030, The Cratez, FNSHRS)[Video]

Shot: Ufo361 veröffentlicht ersten Song mit seinem 15-jährigen Signing Data Luv

Ufo361 feat. Gunna – On Time

Ufo361 feat. RAF Camora – Nummer [Video]

Ufo361 feat. Rin – Next (prod. Murda Beatz) [Video]

Ufo361 – Pass auf wen du liebst (prod. AT Beatz, The Cratez & Sonus030) [Audio]

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here