PA Sports gründet neues Label Dreamseller

Wie PA Sports soeben über Facebook bekanntgab, gründet er ein neues Label – Dreamseller.

PA will damit die Chance nutzen, neuen Künstler eine Plattform zu bieten. Dreamseller soll als eigenständiges Label existieren und ist unabhängig von Life is Pain:

„Dreamseller soll kein Unterlabel für LIFE IS PAIN darstellen. Wir streben es an uns in kürzester Zeit zu positionieren und haben durch bestimmte Newcomer und bereits vorhandene Kanäle die besten Voraussetzungen dazu.“

Donnerstag erste Single

Das erste Signing wird kommenden Donnerstag verkündet. Eine Single wird ebenfalls an diesem Tag veröffentlicht:

„Der erste Künstler auf DREAMSELLER befindet sich bereits in den Startlöchern. Jemand der sich auf lokaler Ebene im Battlerap Genre mehrfach bewiesen hat und endlich bereit ist die Rap-Bundesliga zu entern. Am Donnerstag werden wir den ersten Künstler auf DREAMSELLER mit einer ersten offiziellen Single präsentieren.“

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here