Interview mit Rapsta über „Ah!“ [rap.de-TV]

Rapsta hat mit „Ah!“ ein technisch sehr sauber gerapptes Debütalbum vorgelegt. Auf den ordentlich pumpenden Trap-Beats gibt der Stuttgarter meist den Bleifuß. Vollgas, lautet die Devise. Dass darunter die Inhalte eher leiden, ist ein Thema, dem sich der Rapper mit der charakteristischen Kontaktlinse offen stellt.

Im Interview nutzten wir die Gelegenheit, ihm ausgiebig auf den Zahn zu fühlen und mit ihm über sein Debütalbum, seinen Anspruch an die Texte, seine musikalischen Vorlieben, seinen Major-Deal (sein Label Macht Rap hat einen Vertrag mit Warner), seine Sicht auf Deutschrap allgemein und vieles mehr zu sprechen. Auch die sagenumwobene Bedeutung des Titel „Ah!“ konnte geklärt werden.

2 KOMMENTARE

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here