Interview mit Credibil (rap.de-TV)

Frankfurt kann auch anders: Credibil hat das selbe Management wie Celo & Abdi. Trotzdem ist er kein Azzlack. Sein Style unterscheidet sich sogar ziemlich deutlich von dem der beiden Frankfurter. Statt Schlagwort-Stakkato und roughe Attitude setzt Credibil auf die lyrische Schiene. Deep? Ja. Conscious Rap? Lassen wir die Schubladen. Am 1. Dezember erscheint Credibils „Deutsches Demotape“, auf dem er sich Klassike des Deutschrap zur Brust nimmt und neuinterpretiert – eine beeindruckende Demonstration seines Könnens, aufgrund dessen ihn vor etwa einem Jahr niemand geringeres als Savas als „Deutschraps Zukunft“ bezeichnete. Und heute? Seht selbst. Und abonniert hier unseren Channel

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here