SadiQ veröffentlicht Tracklist von „AKpella“

sadiq

Am 14. Oktober erscheint das neue Album „AKpella“ von SadiQ. Nun veröffentlicht er vorab schon mal die Tracklist, die sehr umfangreich ist: Es handelt sich dabei um insgesamt 23 Tracks, von denen allerdings fünf Skits sind. Im Verhältnis zum Trackumfang fällt die Anzahl der Featuregäste eher gering aus – mit dabei sind aber Asche, Amri, Infinit, Magnis und Sami.

Eigentlich galt der Track „Charlie Hebdo“ als erste Single aus diesem anstehenden Album. Wie die aktuelle Tracklist aber zeigt, scheint der Song, der für viel Aufsehen und Kritik sorgte, vom Album entfernt worden zu sein. Ansonsten wurden aus dem Album bisher die Tracks „Ultimate Team“, „Bin von 2“, „Legal“ und „Kallash Akhey“ ausgekoppelt.

SadiQAKpella Tracklist

01 Intro
02 Ecke von Nouga 2
03 Wes Wes feat. Asche
04 Skit 1
05 Illegal feat. Sami
06 One Minute feat. Sami
07 C’est la vie feat. Infinit
08 Bin von 2
09 Skit 2
10 Hayete 2
11 Guantanamo Bay feat. Amri
12 Skit 3
13 Traum
14 Aisha feat. Magnis
15 Skit 4
16 Kugel im Lauf feat. Asche & Sami
17 Kallash Akhey
18 Skit 5
19 Ultimate Team
20 Legal feat. Sami & Amri
21 Zone 3 feat. Sami
22 Khorasani feat. Amri
23 Outro

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here