Kiosk & Qriffin veröffentlichen kostenloses Album „Kleiner Drei“

Die beiden Berg Money Gang-Member Kiosk & Qriffin veröffentlichen ihr gemeinsames Album „Kleiner Drei“. Mit dazu gibt es das Video „Für Anja“, produziert wurde das Instrumental von Asadjohn. „Ich tu alles für das Geld, Oida“, heißt es dort. Trotzdem nehmen sie für ihr neues Tape nicht auch nur einen Pfennig, sondern stellen es zum kostenlosen Download zur Verfügung (hier der Direktlink). Alternativ kann man ihr neues Werk aber auch, neben vielen anderen ihrer Releases, auf dem soundcloud-Account der Berg Money Gang streamen.

Als einziger Featuregast ist Juicy Gay auf dem Track „Need auf Chillung“ mit dabei. Die Beats wurden zum Teil von Kiosk und Qriffin selbst produziert, einige Beats steuerten aber auch Asadjohn und 101 bei. Außerdem gibt es noch einen Remix von Box Film Father. Die ersten zwei Tracks, „Motherlode“ und „Silk Road“, gaben durch ein Split-Video erste Einblicke in das Soundkonzept von „Kleiner Drei“. Auch wenn man von den ersten drei veröffentlichten Tracks eine ähnliche Atmosphäre mit auf den Weg bekommt, geht es auf ihrem Tape noch abwechslungsreicher zu.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here