MoTrip Orchestrated by Jimek: Live-Konzert mit Orchester

„HipHop ist Hochkultur, das muss live!“, dachte sich MoTrip und gibt eine einmalige und außergewöhnliche Live-Performance: am 14. September wird er im Berliner Konzerthaus zusammen mit einem Orchester auftreten. Dabei unterstützt ihn das Berliner Konzerthausorchester und Jimek, die mit ihm gemeinsam ausgewählte Titel aus seinen beiden bisher erschienenen Alben „Embryo“ und „Mama“ performen, die für diese Veranstaltung neu arrangiert wurden. Zusätzlich gibt es einige exklusive neue Titel, die sie extra für dieses Event geschrieben haben.

Jimek ist ein angesehener Dirigent und Komponist, der bereits Tracks von Kendrick Lamar, Jay-Z und dem Wu-Tang Clan orchestral arrangiert hat, wovon es bei MoTrips Konzert wohl auch etwas zu hören geben wird. Das Konzerthausorchester zählt zu den besten Orchestern in Europa.

Es wird nur eine Show geben, in der man MoTrips Songs untermalt mit Live-Schlag-, Blas-und Streichinstrumenten hören kann und die Tickets zu diesem Konzert, bei dem es auch an Überraschungsgästen nicht fehlen wird, gibt’s hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here