Antilopen Gang: Danger Dan kündigt Solo-Debüt an

Danger Dan von der Antilopen Gang veröffentlicht am 01. Juni 2018 sein erstes Soloalbum „Reflexionen aus dem beschönigten Leben“. Produziert hat er das Album selbst.

Das Klangbild knüpft laut Pressetext an den Sound der Antilopen Gang an, bedient sich dabei aber auch bei Pop, Rock, Klassik, Reggae, A cappella und „irgendwelchem Quatsch, den er selbst nicht einordnen kann“. Als Co-Produzent fungierte Panik Panzer, gemischt wurde das Album von Roe Beardie.

Zuletzt releasede die Antilopen Gang ihr Album „Anarchie und Alltag“.

Die Tracklist zu „Reflexionen aus dem beschönigten Leben“:

01 Eine aufs Maul
02 Mein Heroin
03 Die Grundvoraussetzung
04 Drei gegen einen
05 Sand in die Augen
06 Wir lachen uns tot
07 Seit du gesagt hast
08 Mingvase
09 Die Prinzentragödie
10 Piss in den Käfig
11 Private Altersvorsorge 2
12 Die Verwandlung

Juse Ju feat. Danger Dan – Propaganda (prod. C.O.W. 牛) [Video]

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here