Sentino kündigt die „El Malo“ EP für Juni an

Sentino steht mit seinem neuen Release in den Startlöchern: Die „El Malo“ EP soll direkt am 1. Juni erscheinen. Wie viele Anspielstationen das Werk umfassen soll ist nicht bekannt. Auch die Frage, ob Sentino auf Deutsch oder auf Polnisch rappen wird, ist noch unbeantwortet. Der Titel der EP ist spanisch und bedeutet so viel wie „Das Schlechte“ oder je nach Kontext etwa „Der Böse(wicht)“.

Zuletzt kündigte Sentino an, ein neues deutschsprachiges Album veröffentlichen zu wollen. Das Projekt sollte per Crowdfunding finanziert werden, scheiterte aber. Möglicherweise stellt die EP die bereits vorhandenen Ansätze dar, die nun in dieser Form das Licht der Welt erblicken sollen. Das erste Video der EP soll am 18. Mai erscheinen und den Song „Picasso“ auskoppeln.

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here