Massiv kündigt die zweite Staffel „4 Blocks“ für Frühling 2018 an

Die Serie „4 Blocks“ geht wohl bereits im Mai 2018 in die zweite Runde. Das wurde jetzt von Massiv via Facebook verraten, nachdem er ein Bild aus dem Urlaub mit den Worten „100 Kilogramm auf den Knochen bis zum Staffel2 dreh 90 Kilogramm trocken bro“ betitelte. Auf Nachfrage eines Users, gab er dann den genauen Zeitpunkt bekannt.

Die Serie lief im Mai diesen Jahres an und war ein voller Erfolg, was nicht nur unser Chefredakteur so sieht, sondern auch von der breiten Öffentlichkeit so beurteilt wurde. Was das Ganze neben der dramatischen Handlung rund ums Straßenmilieu in Neukölln so besonders macht, ist die Zusammensetzung der Darsteller.

Neben bekannten deutschen Schauspielern wie Kida Khodr Ramadan und Frederick Lau finden sich auch Massiv und Veysel im Cast wieder, die auf voller Linie überzeugen können.

Die Dreharbeiten werden im Herbst beginnen, sodass wir uns ab Mai nächsten Jahres auf die zweite Staffel freuen können. Wer sich die ersten sechs Folgen noch nicht gegeben hat, kann das Ganze noch via Sky Entertainment nachholen.

4 Blocks: Deutschrap rettet deutsche Serien aus der Fremdscham-Zone

Veysel und Massiv in Bestform.

Posted in Meinung | Tagged , , , , | 2 Comments

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here