Urteil gefällt: Schwesta Ewa wird zu 2 1/2 Jahren Haft verurteilt


Schwester Ewa
muss für zweieinhalb Jahre in Haft – das ergab der Prozess, der heute in Ewas Heimatstadt Frankfurt stattfand.

Die „Alles oder nix“-Rapperin war wegen Zuhälterei, Menschenhandel und gefährlicher Körperverletzung sowie Steuerhinterziehung angeklagt und sitzt deshalb seit November letzten Jahres in U-Haft. Zuletzt wurde sie sogar von drei der vier Zeuginnen entlastet, was dem Gericht aber nicht für eine Bewährungsstrafe auszureichen scheint.

Eine detaillierte Berichterstattung vom Prozess wird bald auf rap.de folgen – eine unserer Autorinnen war nämlich live dabei.

Trotz Entlastung: Schwesta Ewa bleibt in U-Haft

Noch nix mit Free Ewa.

Posted in News | Tagged , | Leave a comment

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here