Jägermeister will deine leeren Flaschen zurück – und verlost eine Reise

Gute Neuigkeiten für Fans des beliebten Kräuterlikörs: Jägermeister wird unter dem Motto „Flasche leer? Flasche her!“ eine künstlerische Installation errichten – bestehend aus fünftausend alten Glasgefäßen des Premium-Likörs. Freund- und Gemeinschaft haben in der Unternehmensphilosophie von Siggis Lieblingsdrink seit jeher einen festen Platz – deshalb kann auch jeder beim Bau helfen. Einfach den Keller oder WG-Flur vom lästigen Altglas befreien und sämtliche leeren Jägermeister-Flaschen bis zum 20. Mai direkt an Jägermeister schicken.

Anschrift:

Mast-Jägermeister SE Werk Linden
Event-Lager
Stichwort „Flasche leer, Flasche her“
Wendessener Straße 11d
38300 Wolfenbüttel

Zu gewinnen gibt es eine zweitägige Reise (18./19. Juni) zur Kieler Woche, wo das Flaschen-Kunstwerk aufgestellt wird. Moment, eine Bedingung gibt es noch: Bis zum 23. Mai musst du unter dem Hashtag #MonumentDerFreundschaft ein selbstgeschossenes Foto auf deinem öffentlichen Instagram-Account hochladen. Ausgewählt wird das Gewinnerbild von einer unabhängigen Jury.

Im Gewinnerpaket enthalten sind neben An- und Abreise zur Kieler Woche, einem kleinen Taschengeld und einer Übernachtung auf dem Schiff Pedro Donker auch noch – nur wenn du willst – ein exklusives Freundschaftstattoo vom berühmten Tattoo-Artist Henk Schiffmacher alias Hanky Panky. Alle weiteren Infos findest du unter jaegermeister.de/monument.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here