Marc Reis – Tanz der Teufel

„Die Sorgen sind passé, mein Spiegelbild weint / ich brauche noch mehr Gläser, mehr Flaschen, mehr Wein.“ Marc Reis (ehemals Sprachtot) zeichnet in „Tanz der Teufel“ das düstere Bild einer Nacht, in der die innere Leere im Alkohol ertränkt werden soll – was natürlich nie klappt. Das Album „Monolog“ erscheint am 04. März.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here