Addi Blanco – Mama war ne Schlampe (feat. Sido) (Video)

Addi Blanco alias Teddy Comedy veröffentlicht das Video zu „Mama war ne Schlampe„. Unterstützt wird er dabei von seinen Filmkollegen Sido und Fahri Yardim. Gemeinsam drehten sie zuletzt den Film „Halbe Brüder„, der am 9. April in die Kinos kam. Der Song behandelt den Inhalt des Filmes humorvoll. Denn in „Halbe Brüder“ sind die drei titelgetreu Halbbrüder, die sich beim Notar kennenlernen, nachdem ihre gemeinsame Mutter stirbt.

Hinter Addi Blanco versteckt sich der Comedian Teddy Comedy, der eigentlich Tedros Teclebrhan heißt. Seine Rolle im Film hört auf den gleichen Namen wie sein Rap-Alter Ego. Sein Film-Vater Roberto Blanco ist auch im Video zu „Mama war ne Schlampe“ zu sehen.

Halbe Brüder” kam am 9. April in die Kinos. Einen Tag später veröffentlichte Addi Blanco die EP “HipHop fickt Pop“, die von Sido produziert und geschrieben wurde. Die erste Videoauskopplung “Excalibur” wurde bereits veröffentlicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here