Disarstar – Wie es geht (prod. Dasmo & Mania) [Video]

Disarstar weißt nicht „Wie es geht“, irgendwie aber doch – zumindest wenn es darum geht eine starke Message in einem Song zu verarbeiten. In dem Track thematisiert er die Intoleranz gegenüber Homosexuellen, die noch immer in weiten Teilen unserer Gesellschaft verankert ist.

„Wie es geht“ hat es aus rechtlichen Gründen nicht auf sein am letzten Freitag erschienenes Album „Bohemien“ geschafft. Grund dafür dürfte die Hook sein. Die stammt nämlich aus einem gleichnamigen Lied der Ärzte.

Dasmo und Mania schaffen mit ihrem Klavier-Beat ein atmosphärisches Fundament.

Das One-Take-Musikvideo zeigt den Künstler nachts in Straßen von Paris.

Wer mehr über Disarstar und sein neues Album „Bohemien“ erfahren möchte sollte sich unser Interview mit ihm anschauen.

1 KOMMENTAR

  1. Shoutout und Respekt an Disarstar und alle die sich für Menschenrechte einsetzen,
    was er am anfang erzählt ist echt traurig,
    auf das die Welt gemeinsam dafür kämpft das solche Ereignisse in Zukunft vermieden werden,
    Zitat:“soll jeder lieben wenn er /sie will “

    #Haltet zusammen,zusammen sind wir stark
    #one love

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here