Rockstah – Rote Fässer (prod. Phil Koch) [Video]

Rockstah veröffentlicht seinen neuen Song „Rote Fässer“, der wie gewohnt nicht mit popkulturellen Referenzen geizt. Schon der Titel widmet sich dem vielleicht bekanntesten Videospiel-Element seit Menschen gedenken: Roten Fässern, die in den Levels herumstehen und bei Beschuss explodieren.

Auch im Video gibt es Haufenweise Actionfiguren, Requisiten-Replika und Gastauftritte von anderen Protagonisten der Nerdkultur, etwa den Rocket Beans, zu sehen. „Rote Fässer“ stammt von Rockstahs kommendem Album „Cobblepot“, das am 26. Oktober erscheint.

Der hektische Beat von Phil Koch ist durchzogen von einem dreckigen 80er-Synthie und einer dröhnenden Bassline. Die Elemente ähneln zwar der ersten Auskopplung „Der Pinguin“, alles in allem geht „Rote Fässer“ aber deutlich mehr nach vorne und klingt weitaus rappiger – ein typischer Representer, nur eben aus Sicht eines Vollblutnerds.

Cobblepot
  • Rockstah, Cobblepot
  • Department Musik (Warner)
  • Audio CD

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here