Capital Bra feat. Ufo361 – Neymar (prod The Cratez) [Video]

Capital Bra veröffentlicht sein neues Video „Neymar“ zusammen mit Ufo361. Der Beat wurde von The Cratez produziert.

„Und der Richter schreit, ich war der Täter
Doch 
heut bin ich ein Star so wie Neymar“

Thematisch hebt sich auch die zweite Videoauskopplung aus Capitals neuen Album nicht sonderlich ab: es gilt wieder mal: Damals war alles hart, heute geht es mit gut – eben wie beim brasilianischen Fußballstar Neymar Jr.

Zuletzt droppte der Bra sein Video „5 Songs in einer Nacht“. Sein Album „Berlin lebt“ erscheint am 22. Juni über sein Label Team Kuku. 

Berlin Lebt
  • Capital Bra, Berlin Lebt
  • Team Kuku (Sony Music)
  • Audio CD

Capital Bra kündigt Album „Berlin lebt“ für Juni an

4 KOMMENTARE

  1. Soso die kahba leckt also seinen yarak….mhmmm….soso…frauen haben nicht so den Stellenwert bei euch, hm?

  2. Kann mir einer von euch rapkennern mal erklären was „ich mach alles kaputt“, „ich mach die schlampe süchtig“ und „die kahba leckt mir den yarak“ noch mit kultur zu tun hat? Soll das battlerap sein? Alles nicht so ernst nehmen? Bloss spiegelbild der gesellschaft? Letzteres mag ja sein aber dann ist das spiegelbild ein ziemlich peinlicher lappen der es zwar schafft „5 tracks in einer nacht“ zu releasen, bei denen sich aber alles ums „kaputt machen“ und „schlampen süchtig machen“ geht.

    Nur mal so als denkanstoss…Ich hoffe jeder von euch männlichen kahbas, und ganz besonders dieser capital wird noch heute gegen seinen willen brutal in den arsch gefickt damit euch mal ein bewusstsein wächst.

  3. Hat neymar nicht sowas wie rechte auf seinen namen? Ich an seiner stelle würde capital verklagen, da er sich hier so dummdreist an neymar hochlutscht…..die dumme kahba

    • er meit das er ein star wie naymar ist und wollte neymar nicht damit beleidigen aber wenn man zu dumm ist das zu checken dann pech du missit

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here