Haze kündigt „Zwielicht LP“ an und veröffentlicht erstes Video

Dannemann schmeißt die rumpelnden Maschinen an und verbannt Synthies und 808s. Haze räuspert sich und spuckt düstere Hood-Impressionen ins Mic. „Es geht los“. Wieder. Über ein Jahr nach dem Debüt-Album „Guten Abend, HipHop“.

Das neue Album, die „Zwielicht LP“, des Karlsruhers erscheint 16. Februar nächsten Jahres und scheint genau dort anzuknüpfen, wo bereits das „Karlruher Schule“ Mixtape ansetzte. Zumindest wenn man dem neuen Video „Es geht los“ Glauben schenken darf, das den ersten Vorgeschmack aufs neue Album darstellt. Düster, skizzenhaft, glaubwürdig.

Haze – Guten Abend, HipHop [Review]

Laute, aggressive, düstere Straßenrap-Alben gibt es wie Sand am Meer. Nicht, dass das schlecht wäre, aber wie schon Theodor Fontane sagte: „Abwechslung ist des Lebens Reiz“. Haze‚ Debütalbum „Guten Abend, HipHop“ bringt Abwechslung in die synthetische Straßenrap-Landschaft. Abwechslung bedeutet in diesem Fall aber nicht Innovation, im Gegenteil. Musikalisch könnte „Guten Abend, HipHop“ direkt dem New York der golden […]

Posted in Reviews | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here