Mortel feat. Azad & Nimo – PGS (prod. BrokeBoys) [Video]

Gerade erst das kommende Mixtape „Racaille“ angekündigt, veröffentlicht Mortel schon das Video zu seinem neuen Song „PGS“. Unterstützung gibt es dabei von Azad und Nimo.

Die drei haben eine ordentliche Portion Gesellschaftskritik im Gepäck und spiegeln in ihren Parts die Perspektive der Unterschicht wider – die ohne Bezug zum gesellschaftlichen Mainstream abgehängt in Ghettos lebt und statt auf Wissenschaft nur auf Gott vertraut.

„Und es ist, wie es ist, jeder spielt, wie er spielen muss /
auch das Leben ist nicht fair, isso /
Der Staat und Politiker ficken uns /
Augen um Augen, hier fickt man sie nur zurück“

Im Zuge des neuen Tracks gibt Mortel jetzt auch bekannt, dass sein neues Werk am 6. Oktober erscheinen wird. Sein letztes Tape „Wesh“ liegt bereits 15 Monate zurück. Auf seinen Parts auf Fler & Jalils Album „Epic“ und seinem im März gedroppten Track „R.D.C.“ konnte er bereits beweisen, dass man ihn durchaus auf dem Schirm haben sollte.

Racaille (Limited Box)
  • Racaille (Limited Box)
  • Racaille Music Group (Edel)
  • Audio CD

Mortel kündigt Mixtape „Racaille“ an

„Ab heute wird alles anders“

Posted in News | Tagged , | Leave a comment

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here