Hirntot und Ruffiction gehen auf „Flaggen in die Luft“-Tour

Hirntot und Ruffiction gehen 2017 gemeinsam auf „Flaggen in die Luft“-Tour. Die beiden Crews sind schon stabile 10 Jahre im deutschen Rap-Untergrund präsent und haben ihre feste Fanbase, die im nächsten Jahr in insgesamt 12 Städten die Chance bekommen, Hirntot und Ruffiction zusammen auf der Bühne zu erleben.

Ruffiction zogen zuletzt durch Crew-Mitglied Crystal F und sein aktuelles Album „Narben“ die Aufmerksamkeit auf sich. Rufficition, bestehend aus Crack Claus, Arbok48 und Crystal F präsentierten im letzten Jahr ihr Album „Frieden“. Die drei Jungs von Hirntot verkündeten zuletzt, dass sie bereits im Dezember in drei Städten auf „Nie dran geglaubt“-Tour gehen. Wer also nicht mehr bis 2017 auf die gemeinsame Tour von Hirntot und Ruffiction warten will, kann sich Rako, Blokkmonsta und Schwartz bereits vorher geben und sich schonmal zur Hälfte auf die „Flaggen in die Luft“-Tour einstimmen.

Tickets für die „Flaggen in die Luft“-Tour bekommt ihr unter coldlife-entertainment.com und in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Tourdates:
02.02.2017 Hamburg, Logo
03.02.2017 Hannover, Musikzentrum
04.02.2017 Frankfurt, Nachtleben
10.02.2017 Jena, F-Haus
11.02.2017 Berlin, Lido
16.02.2017 Bochum, Matrix
17.02.2017 Köln, Underground
18.02.2017 Stuttgart, Im Wizemann
22.02.2017 Leipzig, Täubchenthal
23.02.2017 München, Backstage
24.02.2017 Wien, Flex
25.02.2017 Zürich, Komplex Klub

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here