Hiob & Pierre Sonality kündigen gemeinsames Album „Die Zampanos“ an

Pierre Sonality kündigte bereits Ende Mai auf seiner Facebook-Seite kurz und knapp ein bald nahendes Kollaborationsprojekt mit Hiob an. Nun stehen Titel und Cover endgültig fest: „Die Zampanos“ heißt ihr erstes gemeinsames Album und wird 8 Tracks umfassen, die bereits im September dieses Jahres für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Wann genau das Album veröffentlicht wird, ob es Features gibt und ob Pierre Sonality und Hiob aka Hieronymuz selbst die Beats dazu entworfen haben, wird sich wohl in naher Zukunft noch herausstellen.

Erste Eindrücke einer Zusammenarbeit der beiden kann man sich aber beispielsweise schon anhand der Videoauskopplung „Fundament“ der gleichnamigen EP  aus der „Magdeburg“-Triologie von Pierre Sonality verschaffen, welche im vorletzten Jahr auf seinem eigenen Label „Muther Manufaktur“ erschienen ist. Hiob konnte man zuletzt 2015 zusammen mit Morlock Dilemma erleben. Mit dem nun erscheinenden Release bleibt er also seiner regelmäßigen Output-Frequenz treu.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here