PA Sports und Kianush kündigen Album „Crossover“ an und veröffentlichen Video „Casino Royal“

Wie PA Sports auf Instagram verkündet, erscheint mit „Crossover“ am 13. März 2020 ein neues gemeinsames Album mit Kianush. PA Sports schrieb auch, dass die 13 Tracks des Albums ohne große Planung in der Schweiz entstanden seien.

Seit einigen Jahren kollaborierten die beiden schon gelegentlich für verschiedene Projekte. Darunter waren in den letzten zwei Jahren etwa die Tracks „Aphrodisiakum“ mit  Mosh36, „Loyalität“ mit Fard oder „Suizid“. Mit „Desperadoz“ und dem Nachfolger „Desperadoz II“ gab es auch bereits Kollaboalben der beiden. Zudem ist Kianush auch auf PA Sports‚ Label Life is Pain unter Vertrag.

Die erste Single zum gemeinsamen Album „Crossover“ trägt den Titel „Casino Royal“. Auf dem Sample von Marilyn Mansons Version des 80er-Klassikers „Sweet Dreams“ lassen die beiden ihren wilden Flows freien Lauf. Den Beat haben Matic und Chekaa produziert.

Crossover (Ltd.Box / Größe M)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Life is Pain (Universal Music) (Herausgeber)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here