„VVS“: Ufo361 verrät die Produzenten

Auf seinem Instagram gibt Ufo361 die Produzenten für sein kommendes Album „VVS“ bekannt. Mit dabei sind AT Beatz, Sonus, Southside, TM88, SAM4, Ronny J, The Cratez, Paul NZA und Jimmy Torrio.

AT Beatz produzierte schon in der Vergangenheit einige Beats für den Berliner, darunter auch den erst kürzlich veröffentlichen Track „Vorbeikommen“.

Ebenso vertreten sind die Platin-Producer The Cratez, welche für Hits wie „5 Songs in einer Nacht“ oder „Nur noch Gucci“ verantwortlich sind. Die Jungs produzierten außerdem unter anderem schon für Bausa, Raf Camora und Ali As.

Das Album „VVS“ erscheint am 17. August.

VVS (Ltd.Fan-Bundle)
  • Ufo361, VVS (Ltd.Fan-Bundle)
  • Stay High (Groove Attack)
  • Audio CD

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here