Brutos Brutaloz kündigt neues Album „Der Superschurke“ für März an

Superschurke Brutos Brutaloz ist endlich zurück, um alles in Schutt und Asche zu legen. Das zumindest verspricht das Cover zu seinem neuen Doppelalbum „Der Superschurke“.

Es soll am 30. März erscheinen, als ausführender Produzent wird Doem genannt. Sein letztes Soloalbum „Brutalo Style“ erschien bereits 2012, also vor sechs Jahren.

Features auf „Der Superschurke“ sind auf alle Fälle zahlreich und kommen von MC Bogy, Frauenarzt, DCVDNS, Rako, Eko Fresh, Sank, Denno, Seyfu, Brax, Sacko, Raper Pimp, Derbe StreetGipsy Jasha, Kalif, MOK, Duell, Karim, Rebell26, Blokkmonsta, Mesa1Sinan G und Doem.

Hier die offizielle Trackliste vom Doppelalbum:

CD1

01 Der Superschurke – Intro
02 Ein Schritt voraus
03 Der Weg nach oben
04 Rap Arschloch
05 Soviele Feinde
06 Ich steig ein
07 Rotlicht Mord feat. Sank
08 Wenn du Feinde hast
09 Moskau Inkasso feat. Blockkmonsta & Sank
10 Berlin Gangsters feat. Kalif, MOK & Rebell26
11 International Hustle feat. Mesa, Duell & Karim36
12 Geld verdienen feat. Brax
13 Keine Haftung
14 Schulden feat. Gipsy Jasha
15 Das Herz schlägt noch feat. Denno

CD2

01 Chillout feat. Frauenarzt
02 Wooo? Ist das Gold feat. Eko Fresh
03 Zar
04 Facebook Krieg
05 Liedermacher feat. DCVDNS
06 Berlins Most Wanted feat. MC Bogy
07 Free Sinan G feat. Sinan G & MC Bogy
08 Voll brutal aber feat. Rako
09 Schöneberg Warriors feat. Sacko
10 Gesucht im Netz 2012 feat. Seyfu
11 Fresse vibriert
12 Unser Deal
13 Helden der Straße feat. Raper Pimp & Derbe Street
14 Stimmen feat. Rebell26
15 Bete für mich feat. Doem

Hier kann das gut bestückte Album vorbestellt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here