„Familiye“: Kinofilm mit Xatar u.a. kommt im Mai

Familiye iz da: Filme, die den Themenbereich von Straßenrap abdecken, muss man in Deutschland immer noch  mit der Lupe suchen. Nun schickt sich ein weiterer heißer Kandidat an, das zu ändern.

Der Film „Familiye“ kommt am 3. Mai in die Kinos. Laut Pressetext soll er „eine bildgewaltige Reise durch den rauen Berliner Kiez“ sein.

Produziert wurde das Werk von Moritz Bleibtreu. Der Titelsong wurde von keinem geringeren als Haftbefehl eingerappt.

Namhafte Besetzung

Auch die Besetzung ist namhaft und bietet mit Xatar einen sowohl in Straßen- wie in Rap-Dingen authentischen Kopf.

Der Film gewann bereits den diesjährigen German Independence Award als bester Film auf dem Oldenburger Filmfest. Zitat: „Einzigartig authentisch und in dieser Direktheit noch nie da gewesen im deutschen Kino“.

Einen ersten Eindruck verschafft der Trailer:

Familiye – ab 03. Mai im Kino

Ein Film von der Straße – für die Straße! Urban & poetisch wie Produzent Moritz Bleibtreu sagt. Hier kommt der TRAILER zu unseren Film "Familiye". Ab 03. Mai 2018 im Kino. Wer muss diesen Film sehen?

Posted by Familiye on Montag, 17. Juli 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here