Fuat startet Rap-Projekt für Gehörlose

Gehörlos zu sein ist ein Hindernis, um Musik genießen und machen zu können? Ja, aber kein unüberwindbares.

Der Produzent Erdem Dilbaz und der türkische Rapper Fuat haben das Projekt „Eller Konuşur“ gegründet, bei dem Musik und Gebärden miteinander verbunden werden, damit Gehörlosigkeit kein Hindernis mehr darstellt, um Musik erfahren zu können.

Nachdem dem Produzenten und dem Rap-Künstler die Ähnlichkeit zwischen den Handgesten vieler Rapper und der Gebärdensprache aufgefallen ist, versuchen sie jetzt mit Musik, tauben Menschen die Möglichkeit zu geben Musik zu verstehen, zu lieben und sich selbst damit auszudrücken.

Nach mehr als einem Jahr veröffentlicht die komplett aus gehörlosen Musikern bestehende Gruppe DEF RAP, zu der die Künstler Oğuzhan Mete, Leon Tufan und Erdem Karayel gehören, zusammen mit Fuat ihr erstes Video.

Die Visualisierung des von Kaan Düzarat produzierten Tracks „Eller Konuşur“ ist mit Gebärdensprache und Untertiteln versehen, damit nicht nur der Text verstanden wird, sondern auch der Rhythmus erkannt werden kann.

Fuat – Karar Bizim (Audio)

Die Proteste in der Türkei gegen den von vielen als zu autoritär und konservativ agierenden Ministerpräsidenten Erdogan sind zwar aus den Schlagzeilen verschwunden. Trotzdem ist weiterhin eine große Zahl Türken nicht einverstanden mit Erdogan, seiner sturen Haltung, seiner neoliberalen Politik, seinem Versuch, die Pressefreiheit zu unterdrücken – in der Türkei sitzen mehr Journalisten im Gefängnis […]

Posted in Sound und Video | Tagged | Leave a comment

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here