Das sechste Spektrum Festival im Hamburger Hafen

Am 4. August ist es wieder soweit: Das sechste Spektrum Festival zeigt seine Kopfnicker Attitüde. Im Hamburger Hafen geben sich die neusten Sternchen des Raps, altbewährte Live-Profis und eine erlesene Auswahl an Beatkünstlern die Ehre. Kleines Schmankerl: Section Boyz, Hucci, Novelist und Loyle Carner aus England.

Neben wellenschlagenden deutschen Künstlern wie Haiyti, RIN oder Goldroger, die mit ihren musikalischen und ästhetischen Neuinterpretationen zu einer Sprengung der altbekannten Kleinkariertheit der deutschen Rapszene verhalfen, stehen auch Hater der Szene (Audio88 & Yassin) und die fleischgewordenen Repräsentanten (Olexesh oder Karate Andi) hintereinander auf drei Stages im Hamburger Szenestadtteil Wilhelmsburg.

Tickets sind für schlappe 39 Euro hier zu bekommen. Der Timetable sowie Anfahrtswege und kurze Infos zu den anwesenden Künstlern können auf spektrum.ms abgerufen werden.

SPEKTRUM 2017 · Trailer

SPEKTRUM FESTIVAL 2017 5. August 2017 · MS DOCKVILLE Uferpark · Eingang Schlengendeich 12 · HH-Wilhelmsburg Video: Florian Schmuck Music: Hucci „One Million“ LINEUP: SECTION BOYZ [UK] · NIMO · KARATE ANDI · K.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here