Capital Bra – Der Bratan bleibt der Gleiche (prod. Beatzarre & Djorkaeff, Santo) [Video]

Der neue Track von Capital Bra trägt den Titel „Der Bratan bleibt der Gleiche“. Nachdem vor kurzem Berichte auftauchten, dass der Berliner angeblich um eine hohe Geldsumme erpresst und bedroht wird, geht es in seinem neuen Track genau darum.

Wie rap.de letzte Woche bereits berichtete, geht es offenbar um eine Erpressung seitens arabischer Clans, die eine hohe Geldsumme von Capital einfordern. Die Polizei Berlin geht nach eigenen Angaben von einer „konkreten Gefahr für das Leben des Rappers“ aus.

Keine Angst

Wie Capital Bra in einem Instagram-Video (mittlerweile gelöscht; Anm. d. Red.) sagt, habe er keine Angst vor „den Arabern“, die ihn bedrohen würden und ihn „ficken wollen“, solange er das Geld nicht zahlen würde. Die Berliner Staatsanwaltschaft geht der Erpressung und Bedrohung von Capital Bra momentan in einem Ermittlungsverfahrens auf den Grund.

In „Der Bratan bleibt der Gleiche“ teilt Capital gegen alle seine Gegner aus:

„Sie haben gesagt ich würde fallen und mich wird keiner fangen
Sie haben gesagt sie warten vor der Tür mit Ballermann
Sie haben gesagt sie wollen mein Para haben
Was soll ich sagen, Capital hat keine Angst vor ein paar Arabern“

 

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here