Credibil veröffentlicht erste Hörprobe von neuem Album

Credibil hat sich für 2017 offenbar viel vorgenommen. Sein „großes Album“ soll dieses Jahr erscheinen – das jedenfalls teilte er kürzlich Prinz Pi auf eine diesbezügliche Aufforderung hin via Twitter mit. Er ließ auch wissen, dass es fast fertig sei. Mittlerweile soll es sogar schon im Mix und Mastering sein.

Das sind gute Nachrichten, wenn man an das 2015er Debüt „Renæssance“ denkt. Ein tiefgründiges, lyrisch hervorragendes, stark gerapptes und produziertes Album – und jetzt soll erst das „große“ kommen? Immer her damit!

Einen ersten Vorgeschmack liefert der Frankfurter schon heute. Mit der ersten Hörprobe „Hallo“, die Illyland produziert hat, macht er direkt klar, wohin die Reise geht. Ein Tipp: Sie geht ganz sicher nicht in Richtung Qualitätsverlust. Soviel ist schon mal klar.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here