Kianush covert Eminems „Lose Yourself“

In seinem neuen Format namens „Bang den Trend“ schnappt sich der Life is Pain-Rapper Kianush den legendären „Lose Yourself“-Beat von Eminem und interpretiert ihn neu auf deutsch. Dabei bedient er sich an den Flows und Reimstrukturen vom unerreichbaren Em selbst, macht aber durch seine Stimme dennoch etwas völlig Neues und Eigenes daraus.

In dem Part geht es um den eigenen Werdegang und die Vergangenheit, außerdem auch noch um Szene-Kollegen, die ihm falsch ins Gesicht lachen. Was nach seinen Singles auch nicht unerwähnt bleiben darf: Er erklärt, dass er die Musik macht, die er will, „ob Autotune oder Dancehall“, weil er es niemandem recht machen muss.

Besagte Singles sind unter anderem „Chill mal dein Leben“ mit Moe Phoenix und „Hütte im Wald“ mit dem Labelboss PA Sports. Am 17. Februar veröffentlicht Kianush das neue Album „Instinkt“ – das Snippet zum Album kannst du dir hier anhören.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here