Omas bewerten 187 Straßenbande und RAF Camora

Die Nerven unserer betagten Mitbürgerinnen werden wieder einmal auf eine Belastungsprobe gestellt. In der aktuellen Ausgabe von „Oma schaut Musik“ dürfen die netten Damen den sanften Klängen und sozial verträglichen Texten der 187 Straßenbande und ihres Brothers in Crime RAF Camora lauschen.

Die Reaktionen sind gespalten: Hin und wieder wippt aber doch die ein oder andere graue Mähne zum Beat. Aber warum sich diese „hübschen Kerle“ so „verunzieren“ müssen, das stößt nur auf blankes Unverständnis. Und überhaupt, dieses Auftreten. Oma kann das auch mit dem Mittelfinger! „Wat is‘ mit euch los, Jungs?“

Zuletzt machten sich die Omas ein Bild von Maeckes und Genetikk. Von 187 Straßenbanden-Member Bonez MC ist gestern die Hörprobe eines gemeinsamen Tracks mit Kontra K erschienen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here