Majoe feat. Farid Bang, KC Rebell, Jasko, Summer Cem, 18Karat & Play69 – EWDRG (prod. Juh-Dee)

Majoe betritt wieder die Bildfläche und ballert unangekündigt das Video „EWDRG“ raus. Der Titel stellt ein Akronym für „Egal was der Richter gibt“ dar. Allerdings kommt der mehrere Türsteher breite Banger nicht alleine: Er hat den kompletten Banger Musik Labelkader als Verstärkung im Rücken. Es ist also eher ein Posse-Track mit Farid Bang, KC Rebell, Jasko, Summer Cem, 18Karat und natürlich Majoe selbst.

Obendrauf gibt’s einen Part von Play69 – ob der einen Neuzugang bei Banger Musik darstellt, kann man nur mutmaßen. Was aber klar ist: Ein neues Majoe-Album steht an. Das wird nicht „Breiter als 3 Türsteher“ heißen, sondern den Titel „Auge des Tigers“ tragen und am 10. Februar erscheinen.

3 KOMMENTARE

  1. Ach immer diese Trap Scheisse. Nervt schon seit bestimmt zwei Jahren.

    Flows hören sich immer an als hätte man ne Behinderung und diese schwulen Hooks am besten noch mit Autotune.

    Ich Frage mich ernsthaft wie man als Fan des Sprechgesangs sowas gut finden kann.

    Es muss nicht immer Boom Bap sein oder so, andere Unterarten wie auch Rap aus Memphis oder Dipset oder Crunk sind auch anders. Aber Trap hat für mich kein Platz in diesem Genre.

    Hauptsache jeder kopiert diesen Trend.

    Aber leider wie alles Geschmackssache… Was rege ich mich auf.

  2. Ja auch wenn es schon etwas spät kommt jetzt von mir,wollte ich noch loswerden das ich deine Meinung (Mddlfngz) teilweise sehr gut teilen kann…

    Also was ich nicht teilen kann an deiner meinung ist das trap nicht zu rap gehört oder gehören brauch.
    Das lässt doch Rap so lebendig und viel seitig sein,die unzähligen Abwandlungen des „Standard Raps“,und darüber bin ich auch froh,daß es so verschiedene Formen gibt…

    Allerdings Stimme ich dir zu 100 Prozent zu das es einfach so lächerlich und nervig ist das irgendwie jeder oder fast jeder seid gewisser zeit sein rap auf trap umgestellt hat.
    Und was mich daran verwundert ist das fast alle rap hörer das auch noch feiern und pushen…

    Da kann ich nur sagen ….
    DANKE MC BOMBER UND SCHACKE ONE für euren erstklassigen rap im Jahre 2016 ohne irgendwelchen Trends zu folgen…Klar es gibt auch noch einige andere die nicht trappen und ihrer Sache treu bleiben,aber das würde hier jetzt den Rahmen sprengen,genauer darauf ein zu gehen

  3. Wie du meinst… Mumble hat nix mit flow zu tun… Deswegen meine Meinung wegen der Zugehörigkeit…

    Klar war das ne Randsparte… Und da hätte es auch meiner Meinung bleiben können.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here