Reeperbahn Kareem – 67er

Der Hamburger MC Reeperbahn Kareem veröffentlicht einen neuen Track inklusive visueller Auskopplung. Er liefert Zeile nach Zeile auf „67er“ und wie der Name schon andeutet, sind es 67 Bars – genau wie in seiner Postleitzahl 22767. Kareem macht harten Gangsterrap direkt von einer der gefährlichsten Straßen Deutschland: der Reeperbahn in Hamburg. Eines steht fest: authentisch ist es ohne Zweifel.

Zuletzt hat Kareem im Januar ein Mixtape namens „Gewalt durch Kunst“ veröffentlicht. Aus dem Mixtape gibt es auch ein Paar Videoauskopplungen, etwa zu dem Titeltrack „Gewalt durch Kunst“ und zu „Rap Presenter“. Fast genau ein Jahr nach dem Release des Mixtapes kommt auch ein Album von Kareem: am 6. Januar 2017 kommt „Aus dem Schatten der Blocks“ über Kareeminell Records in die Läden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here