Estikay – Gebrochenes Deutsch (prod. Sinch, Kimbo Beatz, Typhoon & Victor Flowers)

Estikay präsentiert mit seiner neuen Single „Gebrochenes Deutsch“ den ersten Vorgeschmack auf sein im Frühjahr 2017 erscheinendes Album „Auf entspannt“. Der Track dreht sich um die kurze, aber intensive Liebschaft mit einer französischen Austauschstudentin. Eine Romanze, die nicht länger als eine Nacht anhält.

Beim Produzieren hat es schon beinahe Kanye Westsche Züge angenommen, wenn man bedenkt, dass mit Sinch, Kimbo Beatz, Typhoon und Victor Flowers vier Produzenten an dem Beat mitgewirkt haben. Boston George ist verantwortlich für das Video, das den Inhalt des Songs textnah ins Visuelle umsetzt.

Zuletzt konnte man den Hamburger, der bei Sidos Label Goldzweig unter Vertrag steht, als Feature in dessen Video mit dem Titel „Ja man“ zu sehen bekommen. Auf Solopfaden unterwegs droppte Estikay Anfang September das Video „Drecksau“.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here