6 Deutschrap-Songs gegen die AfD

Als Jennifer Rostock ihren Anti-AfD-Song veröffentlicht haben, war das mediale Echo groß. Nicht so bei Xatar und Haftbefehl oder Eko Fresh, die ebenfalls Songs gegen die AfD gemacht haben und mindestens genauso relevant sind. Doch auch andere Rapper haben sich schon mit der Thematik beschäftigt. Wir stellen sechs Songs deutscher Rapper gegen die AfD und den gesellschaftlichen Rechtsruck vor.

Kobito – Wut

Den sogenannten „Zeckenrappern“ wird oft vorgeworfen, allzu moralisch über politische Themen zu rappen. Auf Kobito trifft das nicht zu. In seinen Tracks verbreitet er auch meist gute Laune, trotzdem packt natürlich auch ihn manchmal die „Wut“ angesichts rechtsextremer Tendenzen in der Gesellschaft.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here