Summer Cem – HAK Sundays (prod. Mesh)

summer-cem-ya-kalb

Summer Cem haut mit „HAK Sundays“ einen Freetrack raus, der offenbar zur Vermarktung seiner Klamottenmarke dienen soll. Was er erzählt? Promo-Zeug halt, aber Cem-typische Punchlines finden sich auch zur Genüge. Produziert wurde der synthetische, verzerrte Beat von Mesh.

Mit seinem aktuellen Album „Cemesis“ hat Summer Cem im Januar die Spitze der Charts gestürmt. Seitdem ist das Mitglied von Banger Musik durch verschiedene Feature-Parts im Gespräch geblieben, so ist er z.B. auf Wenn der Mond in mein Ghetto kracht 2 von Massiv gemeinsam mit Labelkollege KC Rebell zu hören.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here