KC Rebell – Dizz da

KC Rebell antwortet auf die Vorwürfe von Xatar und bringt den siebenminütigen Disstrack „Dizz da“. Da hat sich wohl einiges angestaut. Nonchalant kündigt der Essener gleich noch sein neues Album „Abstand“ an.

1 KOMMENTAR

  1. Hab sonst fast nur hate für kc’s mucke übrig, zu kanacklastig aber hier hat er Unangenehm ( für xatar) zerstört, krasse Stimmenbeherrschung, kraftvolle Ansagen

    Nur der beat zum Schluss hätte länger ausklingen müssen

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here