Young Krillin – Salamanderschnops (prod. Aloof: Slangin) [Video]

Eine der Vorreiter des deutschsprachigen Based-Sounds meldet sich zurück: Hanuschplatzflow– und Berg Money Gang-Member Young Krillin veröffentlicht mit „Salamanderschnops“ das erste Video aus dem anstehenden gleichnamigen Mixtape. Produziert wurde der Song, wie das gesamte Mixtape, vom neuesten HPF-Member Aloof: Slangin. Der Song kommt sehr düster daher. Dunkle Flächen treffen auf hallige Trompeten, der reduzierte Rapstil des Salzburgers gibt der Atmosphäre ihr übriges. Ein wenig Nerd-Wissen: Der Song ist ein Cover des gleichnamigen Songs der Band Sturmpercht aus Österreich.
Wann das „Salamanderschnops„-Tape erscheint ist noch nicht bekannt. Zuvor veröffentlichte Young Krillin mit „Speakerboxxx / The Love Below Vol. 2“ und „Lomgson Vol. 1“ zwei Tapes mit Crack Ignaz. Auf Solopfaden releaste er das an Tommy Wright angelehnte Tape „Feel Me B4 Dey Kill Me„.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here