Miss Platnum – Kanonen [Video]

 
Nachdem bereits im Mai das Video zu „MDCHN“ erschienen war, präsentiert Miss Platnum nun einen weiteren Vorgeschmack auf ihr Album „Ich war hier„. Dieses erscheint am 2. Oktober über Virgin Records und hält ein durchaus überraschendes Feature bereit: Taktlo$$ himself gibt sich die Ehre. Zunächst einmal heißt es aber in Deckung gehen, denn die gebürtige Rumänin schießt mit „Kanonen“ um sich.

Auf „Ich war hier“ erwartet die Fans laut Pressetext folgendes: „Ob Pop, Balkanmusik, Drum’n’Bass oder Trap, gekonnt hält sie die unterschiedlichsten Einflüsse mit ihrer einzigartigen Stimme zusammen […] Das Album ist ein unübersehbares Statement für das Leben und die Musik, für das Hier und Jetzt, für Facettenreichtum.“ Zwischen 2005 und 2009 veröffentlichte Miss Platnum drei englischsprachige Alben. Ihr erster deutschsprachiger Longplayer „Glück und Benzin“ erschien im März 2014. „Diesen Weg geht sie nun mit ‚Ich war hier‘ konsequent weiter„, so der Pressetext.

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here