Marteria – Verstrahlt feat. Yasha [#Classic]

 
Zum Glück in die Zukunft“ wird fünf! Happy Birthday! Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass Marterias zweites Soloalbum sein Release feierte. Mit „ZGIDZ“ wurde ein Klassiker geboren und Marterias unfassbare Karriere gleich mit. Der Sprung ist geschafft und den Rostocker möchte man im Rapgame auch wahrlich nicht mehr missen.

„Zum Glück in die Zukunft“ wurde vom Produzenten-Trio The Krauts produziert, genau wie sein Nachfolger, und benötigte einen über Jahre andauernden Aufnahmeprozess. Hat sich ja gelohnt. Die Single „Verstrahlt“ diente allen Fußballfanatikern sogar als Soundtrack bei FIFA 12. Für Fußballfan Marteria natürlich ein willkommenes Geschenk. Doch zum Glück trieb es das Fußballtalent nach dem Modeln und der Schauspielausbildung dann doch zurück zur Musik.

Mit „Zum Glück in die Zukunft“ erreichte Marteria Goldstatus. Der Nachfolger konnte das sogar noch toppen: Erst kürzlich erhielt der Wahlberliner für „ZGIDZ II“ Platin und Gold für die Tracks „Kids“ und „OMG!“ gleich obendrauf. Wir wiederholen: Herzlichen Glückwunsch!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here