Method Man feat. Raekwon & Inspectah Deck – The Purple Tape [Audio]

Method Man liefert den dritten Vorgeschmack auf sein kommendes Album „The Meth Lab„. Verstärkung für den neuen Song „The Purple Tape“ liefern Meths Wu-Tang Clan Kollegen Inspectah Deck und Raekwon. Letzterem werden mit dem neuen Song einige Referenzen gewidmet – angefangen beim Titel.

Unter dem Namen „The Purple Tape“ kennt man nämlich auch Raekwons Debütalbum „Only Built 4 Cuban Linx…„, das damals in einer lila Kassette daher kam und einen Meilen- und Grundstein für das von Kool G Rap begründete Subgenre des Mafia-Rap darstellte, welches heute noch Künstler wie Rick Ross oder French Montana bedienen.

Doch nicht nur Raekwon, auch dem 2004 verstorbenen Ol‘ Dirty Bastard wird Tribut gezollt. Die Hookline „Wu-Tang is for the Children“ stellt eine Reminiszenz an dessen legendäres Zitat dar. Diesen Ausruf verkündete das Wu-Tang Gründungsmitglied bei den Grammys 1998 – nachdem die Auszeichnung für das beste Album, für die auch der Klan nominiert war, an Puff Daddy ging. So stürme ODB die Bühne während der Verleihung des Grammys an den Sänger Shawn Colvin und hielt diese legendäre Rede, in der er deutlich machte  „Puffy’s good, but Wu-Tang is the best.“. Für „The Purple Tape“ wurde die Hookline übrigens von Method Mans Sohn eingerappt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here